Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Wirtschaftskompetenz Laschet sieht CDU auch ohne Friedrich Merz gut aufgestellt

Friedrich Merz plant keine Wahlkampfauftritte für die CDU. NRW-Ministerpräsident Armin Laschet sieht darin keinen Nachteil.
Kommentieren
Der NRW-Ministerpräsident sieht genügend wirtschaftliche Sachkompetenz innerhalb der CDU. Quelle: dpa
Armin Laschet

Der NRW-Ministerpräsident sieht genügend wirtschaftliche Sachkompetenz innerhalb der CDU.

(Foto: dpa)

DüsseldorfNordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hält die Bedeutung von Friedrich Merz für die Wirtschaftskompetenz der Union für überschätzt. Er möge Merz, der auch Brexit-Beauftragter der NRW-Landesregierung sei, sagte Laschet, am Samstag beim Neujahrsempfang der nordrhein-westfälischen CDU in Düsseldorf. „Aber Wirtschaftskompetenz in der Union gibt es nicht nur, wenn irgendetwas mit Friedrich Merz verbunden ist“, betonte Laschet, der auch CDU-Bundesvize ist.

Der Finanzexperte Merz hatte Anfang Dezember beim CDU-Parteitag eine Kampfabstimmung um den Bundesvorsitz knapp gegen Annegret Kramp-Karrenbauer verloren. Seitdem gibt es Stimmen in der Union, ihn stärker in die Partei einzubinden. Laschet sagte, die Union habe auch nach der langen Amtszeit der bisherigen CDU-Chefin und Kanzlerin Angela Merkel eine „breite Palette an gutem Personal“, auch in Wirtschaftsfragen.

Merz sagte am Samstag am Rande einer Klausurtagung der niedersächsischen CDU, er werde dieses Jahr keine Wahlkampfauftritte für die CDU machen. Er habe kein politisches Mandat. Er wolle die Partei und Kramp-Karrenbauer aber unterstützen und gerne Rat geben.

Brexit 2019
  • dpa
Startseite

Mehr zu: Wirtschaftskompetenz - Laschet sieht CDU auch ohne Friedrich Merz gut aufgestellt

0 Kommentare zu "Wirtschaftskompetenz: Laschet sieht CDU auch ohne Friedrich Merz gut aufgestellt"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.