Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Wolfgang Kubicki im Interview „Die FDP ist angstfrei“

Wolfgang Kubicki hat als einziger Bundespolitiker Erfahrung mit einer Jamaika-Regierung. Im Interview spricht der FDP-Politiker über seine Lehren aus der Kieler Koalition mit Grünen und CDU und Antworten auf die AfD.
29.09.2017 - 06:23 Uhr
„Wir in Schleswig-Holstein haben gezeigt, dass man Kompromisse schließen kann, ohne dass ein Partner sein Gesicht verliert.“ Quelle: Hans Christian Plambeck/laif
Wolfgang Kubicki (FDP)

„Wir in Schleswig-Holstein haben gezeigt, dass man Kompromisse schließen kann, ohne dass ein Partner sein Gesicht verliert.“

(Foto: Hans Christian Plambeck/laif)

Wenn es im Bundestag einen Mister Jamaika gibt, dann heißt er Wolfgang Kubicki. Seit Juni regiert in seinem Heimatland Schleswig-Holstein eine Koalition aus CDU, Grünen und FDP. Kubicki, der hinter Christian Lindner die Nummer zwei der Partei ist, hat selbst die Koalitionsverhandlungen geführt. Seither hat seine Begeisterung für dieses Regierungsbündnis nicht nachgelassen. In einer möglichen Jamaika-Koalition auf Bundesebene wird der Steuerstrafanwalt für den Posten des Finanz-, Wirtschafts- oder Innenministers gehandelt.

Die politische Klasse in Berlin ist gelähmt. Die SPD verweigert sich der Regierungsverantwortung. Eine Jamaika-Koalition aus Union, FDP und Grünen steht in den Sternen. Wie überwindet die Politik solche Blockaden?
Wir wären nicht eine gefestigte Demokratie, wenn wir nicht in der Lage wären, aus dem Wahlergebnis etwas Vernünftiges zu machen. Das erwarten die Bürger zu Recht von uns.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Wolfgang Kubicki im Interview - „Die FDP ist angstfrei“
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%