Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Grundsteuer 2022 Wie Finanzämter und Politik die Grundsteuerreform auf die Bürger abwälzen

Die Politik hat mit der Reform der Grundsteuer ein bürokratisches Monster geschaffen. Die Verwaltung droht zu kollabieren. Ausbaden müssen es die Bürger.
22.08.2022 - 16:37 Uhr
Die Reform bringt Chaos über das Land. Die Finanzämter sind überlastet und es werden im kommenden Jahr für die Umsetzung mehr als 3000 zusätzliche Arbeitskräfte notwendig. Quelle: Smetek
Grundsteuerreform

Die Reform bringt Chaos über das Land. Die Finanzämter sind überlastet und es werden im kommenden Jahr für die Umsetzung mehr als 3000 zusätzliche Arbeitskräfte notwendig.

(Foto: Smetek)

Selbst ein absoluter Steuerexperte und Intimkenner der Finanzpolitik wie CDU-Chef Friedrich Merz verzweifelt an der Thematik. Grundsteuerreform? Der gelernte Wirtschaftsanwalt winkt am Rande eines Termins mit dem Handelsblatt im August ab.

Am Wochenende wollen er und seine Frau seinen Eltern bei der Erstellung der Grundsteuererklärung helfen. Ihm graue davor, sagt Merz. Das ganze Vorhaben sei viel zu kompliziert.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Grundsteuer 2022 - Wie Finanzämter und Politik die Grundsteuerreform auf die Bürger abwälzen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%