Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Auf die Strafzoll-Drohungen aus Washington reagiert China pragmatisch: Die Märkte sollen sich weiter öffnen, verspricht Premierminister Li Keqiang.

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • PREMIUM G20-TREFFEN
    Finanzminister Scholz und Le Maire wollen Handelskrieg mit USA abwenden
    Der französische Finanzminister Bruno Le Maire gibt sich im Handelsblatt-Gespräch optimistisch, dass eine Einigung im Handelsstreit mit den USA gelingt.

    .....................

    Schaut sich dieses Bestes beispiel nur die ganze 500 Millionen Europäer genauer an !

    MACRON tut nichts, EU tut nichts ... und doch gibt es noch ein Paar Politiker in Europa die Ihren Handwerk verstehen und die Freundschaft und Partnerschaft zum USA nicht egal ist und dieses auch nicht aufs Spiel setzen wollen !

    LOB ALL DENEN DIE EUROPA AN DEM USA GEBÜNDELT SEHEN UND HABEN WOLLEN !!!



  • https://www.focus.de/politik/ausland/ansprueche-auf-taiwan-bekraeftigt-chinas-staatschef-xi-jinping-beschwoert-blutigen-kampf-gegen-unsere-feinde_id_8639597.html
    Streit um Taiwan
    Chinas Staatschef Xi Jinping beschwört „blutigen Kampf gegen unsere Feinde“

    ...................

    Von wegen CHINA will kein Handelskrieg und von wegen CHINA wolle nur Geld verdienen !

    CHINA ÜBT MONOPOL AUF ALLE WELTWEITE ROHSTOFFE AUS UND KAUFT ALLES WICHTIGE AUF, gibt es aber erst wieder her wenn diese Rohstoffe nur und alleine von der Chinesischer Wirtschaft verarbeitet wurden !

    DIESES IST EINE WELTWEITE LÄNGST ERKLÄRTER HANDELSKRIEG DASS CHINA AM GESAMTEN ERDBALL EGOISTISCH UND NUR AUF DEM EIGENEN WOHL AUSGELEGT, LÄNGST DEN HANDELSKRIEG BEGAN !

    Diese Europäische Union wehrt sich nicht, ABER DIE AMERIKANER HABEN BESSERE STAATSFÜHRUNG DURCH HERR TRUMP ALS DIE EUROPÄER !

Mehr zu: Abschluss des Volkskongresses - China will keinen Handelskrieg, China will Geld verdienen

Serviceangebote