Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Amtsenthebung Nordkoreas Machthaber ernennt neuen Premierminister

Der nordkoreanische Ministerpräsident Kim Jae Ryong ist seines Amtes enthoben worden. Sein Nachfolger wird Kim Tok Hun. Warum er gehen muss, ist unklar.
14.08.2020 - 11:52 Uhr Kommentieren
Kim Jong Un verfügt in Nordkorea als Vorsitzender der Kommission für Staatsangelegenheiten über eine diktatorische Machtfülle. Quelle: AP
Kim Jong Un

Kim Jong Un verfügt in Nordkorea als Vorsitzender der Kommission für Staatsangelegenheiten über eine diktatorische Machtfülle.

(Foto: AP)

Seoul Nach nur einem Jahr im Amt ist der nordkoreanische Ministerpräsident Kim Jae Ryong seines Postens enthoben worden. Machthaber Kim Jong Un habe auf Vorschlag des Politbüros der Arbeiterpartei Kim Tok Hun zum neuen Premierminister ernannt, berichteten die Staatsmedien am Freitag.

Der Funktionär Kim Tok Hun, der Ende 50 ist und als Wirtschaftsexperte gilt, wurde demnach bei einer Sitzung am Donnerstag zudem zu einem Mitglied des Präsidiums des Politbüros ernannt. Das Büro gilt als das höchste Vollzugsorgan innerhalb des Zentralkomitees der Partei.

Warum Kim Jae Ryong, der im April 2019 bei einer Sitzung des nordkoreanischen Parlaments zum Kabinettschef gewählt worden war, der Posten entzogen wurde, blieb unklar.

Bei der Sitzung des Politbüros wurde den Berichten zufolge auch über die jüngsten Flutschäden im Land und die Aufräumarbeiten sowie über Maßnahmen zur Stabilisierung der Lebensumstände der Menschen diskutiert. Kim Jong Un verfügt in dem international isolierten Land als Vorsitzender der Kommission für Staatsangelegenheiten über eine diktatorische Machtfülle. Die Kommission ist das höchste Entscheidungsgremium.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Mehr: Mehrere UN-Mitglieder gehen davon aus, dass Nordkorea bereits über Nuklearwaffen verfügt.

    • dpa
    Startseite
    0 Kommentare zu "Amtsenthebung: Nordkoreas Machthaber ernennt neuen Premierminister"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%