Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Attacke in Israel Drei Angreifer an ägyptischer Grenze tot

An der Grenze zu Ägypten wurden israelische Soldaten attackiert. Drei der schwer bewaffneten Angreifer seien bei dem Feuergefecht getötet worden, wie die Armee mitteilte. Auch ein israelischer Soldat kam ums Leben.
21.09.2012 Update: 21.09.2012 - 16:24 Uhr 1 Kommentar
Ein israelischer Grenzpolizist an einem Kontrollpunkt. Quelle: dpa

Ein israelischer Grenzpolizist an einem Kontrollpunkt.

(Foto: dpa)

Tel Aviv Israelische Soldaten haben am Freitag drei unbekannte Angreifer an der Grenze zu Ägypten erschossen. Das teilte Armee-Sprecherin Avital Leibovich mit. Bei einem Angriff ist auch ein israelischer Soldat getötet worden. Ein weiterer Soldat sei verletzt worden.

Die schwerbewaffneten Männer hätten eine israelische Militäreinheit angegriffen, die Arbeiter beim Bau des Grenzzaunes zum Sinai schützen sollten. Die Angreifer hätten auch Sprengstoff am Körper getragen. Unbestätigten Medienberichten zufolge soll es auch Explosionen gegeben haben.

Am Ort des Angriffs auf der Höhe des Berges Harif auf dem Sinai auf etwa halbem Wege vom Mittelmeer zum Roten Meer gebe es noch keinen Grenzzaun. Die Schießerei habe sich auf israelischem Territorium ereignet, sagte Leibovich weiter. Über mögliche Opfer auf israelischer Seite wurde weiter zunächst offiziell nichts mitgeteilt.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • dpa
    Startseite
    1 Kommentar zu "Attacke in Israel: Drei Angreifer an ägyptischer Grenze tot"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    • Israel ist sicher das Hauptziel der sich islamisierenden Ägypter , immer wieder sehen wir , wie sich Militante Islamisten der Israelischen Grenze nähern oder wie hier diese auch überschreiten .
      Israel tut gut daran diese Provokationen so früh wie möglich zu unterbinden und mit allen mitteln ein weiteres vordringen der Terroristen zu verhindern .

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%