Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Aufstand der Palästinenser formell beendet Schröder: "Schritt zum Frieden"

Bundeskanzler Gerhard Schröder hat die Einigung auf einen Waffenstillstand zwischen Israel und den Palästinensern als Schritt zum Frieden gewürdigt.

HB WEIßWASSER. Schröder sagte am Dienstag im sächsischen Weißwasser als Reaktion auf das Ergebnis des Gipfeltreffens im ägyptischen Scharm al-Scheich: „Das ist ein wichtiger Schritt auf einem Weg zurück zur Roadmap und zum Frieden für zwei unabhängige, in gesicherten Grenzen lebende Völker.“ Er fügte hinzu: „Der palästinensische Präsident hat von historischen Fortschritten gesprochen ... ich will das gerne so sehen, wie er das sieht.“

Israel und die Palästinenser hatten zuvor ein Ende der Gewalt in Nahost erklärt. Damit ist der vor mehr als vier Jahren begonnene Aufstand der Palästinenser formell beendet.

Startseite
Serviceangebote