Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Begeisterung, Beweglichkeit, Glaubwürdigkeit Der Weg zum Erfolg – Wie die Machtmenschen von heute ticken

Authentisch schlägt autoritär, und Anhänger sind wichtiger als Untergebene: In Politik und Wirtschaft verändern sich die Wege, auf denen man es nach ganz oben schafft. Eine Handreichung für Machtmenschen und solche, die es (nicht) werden wollen.
Politik und Wirtschaft: Die neuen Regeln der Macht Quelle: Getty images/Uwe Beyer [M]

(Foto: Getty images/Uwe Beyer [M])

Beifall der 1000 Delegierten, ein kurzer Dank der Kanzlerin. Dann sind die Ministerkarrieren von Hermann Gröhe und Thomas de Maizière beendet. „Sie erleben hier Angela Merkel: die pragmatische Verteidigerin des freien Westens“, spottet einer aus dem Umfeld der Kanzlerin auf dem CDU-Parteitag am Montag in Berlin. Die CDU-Chefin musste kalkulieren, welche Namen ihr helfen, den Parteitag hinter sich zu bringen. Gesundheitsminister Gröhe und Innenminister de Maizière gehörten nicht dazu. Gröhe erfuhr die Botschaft ausgerechnet an seinem Geburtstag einen Tag zuvor.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote