Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Bislang keine Informationen über Opfer Explosionen in Bagdad nach Powell-Besuch

Mehrere Explosionen haben am Freitag das Viertel der irakischen Hauptstadt Bagdad erschüttert, in dem das Hauptquartier der Besatzungstruppen untergebracht ist. Stunden hatten hatte US-Außenminister Colin Powell die Stadt besucht.

HB BAGDAD. Es gab zunächst keine Informationen über Opfer. Ein Sprecher der US-Armee sagte, mindestens zwei Explosionen seien zu hören gewesen. Zuvor seinen offenbar Granaten oder Raketen abgefeuert worden. Am Sitz der US-Zivilverwaltung in Bagdad heulten Alarmsirenen.

Brexit 2019
Startseite