Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Brexit EU-Unterhändler Barnier lenkt überraschend ein – und die Tories feiern Premier Johnson

Die EU kommt London in einer Streitfrage entgegen. Damit könnten die Freihandelsgespräche wohl bald weitergehen. Doch die Briten haben trotzdem noch eine Bedingung.
19.10.2020 Update: 19.10.2020 - 20:02 Uhr
Der EU-Unterhändler zeigt sich gesprächsbereit. Quelle: AP
Michel Barnier

Der EU-Unterhändler zeigt sich gesprächsbereit.

(Foto: AP)

London Die Nachricht erreicht Michael Gove per Kurznachrichtendienst: Der britische Kabinettsbürominister war im Parlament gerade dabei zu erklären, dass die Brexit-Verhandlungen vorbei seien und alles auf den No-Deal hinauslaufe, als Michel Barnier ihn mit einem Tweet überraschte.

Der EU-Chefunterhändler schrieb an diesem Montagnachmittag, er habe soeben mit seinem britischen Kollegen David Frost gesprochen. Die EU sei bereit, die Freihandelsgespräche diese Woche in London zu intensivieren, und zwar „zu allen Themen und basierend auf Vertragstexten“.

Gove, immer noch am Rednerpult, reagierte prompt: Dass Barnier nun zur Diskussion von Vertragstexten bereit sei, zeige die „Stärke und Entschlossenheit unseres Premierministers“. Er begrüßte den konstruktiven Schritt des Franzosen. Auf die Nachfrage einer Abgeordneten, ob er nun weniger pessimistisch sei, sagte Gove: „Sie hat absolut recht. Es scheint, die EU habe sich bewegt.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Brexit - EU-Unterhändler Barnier lenkt überraschend ein – und die Tories feiern Premier Johnson
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%