Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Brexit Trump strebt neues Handelsabkommen mit Großbritannien an

Amerika und Großbritannien planen für die Zeit nach dem Brexit. Beide Seiten sehen darin eine Chance, die wirtschaftliche Partnerschaft zu stärken.
Kommentieren
Der amerikanische Präsident gratulierte dem neuen britischen Premierminister zu seiner Ernennung. Quelle: dpa
Boris Johnson und Donald Trump

Der amerikanische Präsident gratulierte dem neuen britischen Premierminister zu seiner Ernennung.

(Foto: dpa)

Washington, London Die USA und Großbritannien arbeiten nach Aussage von US-Präsident Donald Trump an einem Freihandelsabkommen für die Zeit nach dem Brexit. Er habe per Telefon dem neuen britischen Premierminister Boris Johnson zu seiner Ernennung gratuliert, sagte Trump am Freitag im Weißen Haus. „Er ist bereit, loszulegen.“

In einer Erklärung der Regierung in London hieß es, Trump und Johnson seien sich einig, dass der Brexit „eine beispiellose Gelegenheit darstellt, die wirtschaftliche Partnerschaft zwischen Großbritannien und den USA zu stärken“. Die Verhandlungen würden so bald wie möglich nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU beginnen. Johnson hat angekündigt, den Brexit spätestens am 31. Oktober vollziehen zu wollen, mit oder ohne einem Abkommen mit der EU.

Mehr: Boris Johnson ist ein politischer Scharlatan, seine Wahl markiert einen Wandel. Das kommentiert Handelsblatt-Redakteur Torsten Riecke.

  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Brexit: Trump strebt neues Handelsabkommen mit Großbritannien an"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote