Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Coronakrise Die Welt im Zeichen von Corona – Bilder des Stillstands

Ein Virus hat uns im Griff: Das öffentliche Leben steht zunehmend still – in Deutschland und im Rest der Welt. Eindrücke einer Krise.
18.03.2020 - 17:04 Uhr Kommentieren

Immer mehr Länder schränken die Bewegungsfreiheit ihrer Bürger ein. Das soll die Ausbreitung des Coronavirus so gut es geht verlangsamen. In Deutschland schließen Läden, sind Versammlungen und Vereinstreffen verboten. Restaurants schließen frühzeitig, selbst Spielplätze sind geschlossen. (Verfolgen Sie hier die aktuellen Entwicklungen im Newsblog)

In Italien und Spanien herrscht bereits eine Ausgangssperre. Frankreich agiert ähnlich restriktiv. Die Folge: Straßen leeren sich, Gebäude verwaisen. Menschen ziehen sich in ihre eigenen vier Wände zurück. Hier einige Bilder des Stillstands.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    Menschen halten in den Schlangen vor den Supermärkten Abstand. Quelle: dpa
    Barcelona

    Menschen halten in den Schlangen vor den Supermärkten Abstand.

    (Foto: dpa)
    Auf der Anzeigetafel des Odeon Kinos in Bamberg steht der Schriftzug „Geschlossen. Bleiben Sie gesund und achten Sie aufeinander. Wir freuen uns wieder auf Sie. Bis bald! Alles wird gut.
    Bamberg

    Auf der Anzeigetafel des Odeon Kinos in Bamberg steht der Schriftzug „Geschlossen. Bleiben Sie gesund und achten Sie aufeinander. Wir freuen uns wieder auf Sie. Bis bald! Alles wird gut."

    (Foto: dpa)
    Gespenstige Leere in einer Schule im Baskenland. Quelle: AP
    Labastida, Baskenland

    Gespenstige Leere in einer Schule im Baskenland.

    (Foto: AP)
    Der morgendliche Berufsverkehr in Berlin ist fast nicht mehr zu spüren. Quelle: imago images/Jürgen Ritter
    Berlin

    Der morgendliche Berufsverkehr in Berlin ist fast nicht mehr zu spüren.

    (Foto: imago images/Jürgen Ritter)
    Ein Kind fährt Rad auf einem ehemaligen US Militärgelände in Frankfurt. Quelle: AP
    Frankfurt

    Ein Kind fährt Rad auf einem ehemaligen US Militärgelände in Frankfurt.

    (Foto: AP)
    Die Straßen von Amsterdam sind wie leer gefegt. Auch hier spielt sich das gesellschaftliche Leben nur Zuhause ab. Quelle: AFP
    Amsterdam

    Die Straßen von Amsterdam sind wie leer gefegt. Auch hier spielt sich das gesellschaftliche Leben nur Zuhause ab.

    (Foto: AFP)
    Auch die St. Antonius Kirche, Moscheen und andere Gotteshäuser werden von Mitarbeitern der Stadt desinfiziert. Quelle: imago images/Depo Photos
    Istanbul

    Auch die St. Antonius Kirche, Moscheen und andere Gotteshäuser werden von Mitarbeitern der Stadt desinfiziert.

    (Foto: imago images/Depo Photos)
    Blick in den Spanischen Senat in Madrid. Auch die Abgeordneten müssen Zuhause bleiben. Quelle: imago images/Agencia EFE
    Madrid

    Blick in den Spanischen Senat in Madrid. Auch die Abgeordneten müssen Zuhause bleiben.

    (Foto: imago images/Agencia EFE)
    Barcelona, Wuhan, Venedig, Adelaide
    Seite 12Alles auf einer Seite anzeigen
    Mehr zu: Coronakrise - Die Welt im Zeichen von Corona – Bilder des Stillstands
    0 Kommentare zu "Coronakrise: Die Welt im Zeichen von Corona – Bilder des Stillstands"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%