Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Damianos Kattar Nach Explosion: Dritter libanesischer Minister legt Amt nieder

Libanons Umweltminister verbindet seine Amtsniederlegung mit einer Attacke gegen die Regierung. Weitere Minister könnten sich nun abwenden.
10.08.2020 - 13:56 Uhr Kommentieren
Der nächste Minister verlässt das libanesische Kabinett. Quelle: AFP/Getty Images
Damianos Kattar

Der nächste Minister verlässt das libanesische Kabinett.

(Foto: AFP/Getty Images)

Tel Aviv Bei seinem Rücktritt als Umweltminister des Libanon wurde Damianos Kattar jetzt wieder seinem Ruf gerecht, ohne Umschweife seine Meinung klipp und klar auszudrücken. „Angesichts der enormen Katastrophe“ habe er die Hoffnung in „das sterile Regime verloren, das mehrere Chancen verbockt“ habe.

Im Januar war Kattar von Premier Hassan Diab ins Kabinett geholt worden, dem er jetzt Unfähigkeit vorwirft. Zuvor hatte schon Informationsministerin Manal Abdel Samad ihr Amt nieder gelegt, später dann auch Justizministerin Marie Claude Najm.

Der Rücktritt des 60-jährigen Kattar ist ein harter Schlag für die Regierung, von der sich jetzt immer mehr Minister absetzen könnten. Beobachter handelten den maronitischen Christen vor einigen Jahren als künftigen Präsidenten des Landes.

Für ihn würden nicht nur seine Intelligenz und sein Charme sprechen, hieß es in in Beirut, sondern auch seine Fähigkeit, im heterogen zusammengesetzten Land trotz seiner klaren Aussagen auf breite Zustimmung zu stoßen.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Ob er heute nach wie vor Chancen hätte, an die Spitze des Staates gewählt zu werden, ist allerdings unsicher. Zudem müsste sich einiges an den Machtstrukturen im Libanon ändern, damit er einer allfälligen Ernennung zustimmen würde, meint ein Beobachter in Beirut.

    Damianos Kattar, der im Jahr 2005 auch für vier Monate Finanzminister des Libanon war, hat Management und Strategie studiert. Später war er als Berater vieler Finanzinstitutionen in den Golfländern aktiv. Zudem hatte er Professuren an zwei Universitäten in Beirut.

    Mehr: Außenminister Maas reist Mittwoch in den Libanon.

    Startseite
    Mehr zu: Damianos Kattar - Nach Explosion: Dritter libanesischer Minister legt Amt nieder
    0 Kommentare zu "Damianos Kattar : Nach Explosion: Dritter libanesischer Minister legt Amt nieder"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%