US-Präsident Trump mit der unterzeichneten Vereinbarung

Historisches Dokument.

(Foto: AFP)

Dokumentation Begleitet von diesen Worten unterzeichnen Kim und Trump ihre historische Vereinbarung

Nordkoreas Staatschef und der US-Präsident haben zum Abschluss ihres Gipfeltreffens in Singapur ein gemeinsames Dokument unterzeichnet.
Update: 12.06.2018 - 08:18 Uhr Kommentieren

US-Präsident Donald Trump hat sich nach eigenen Worten mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un auf erste Schritte zur atomaren Abrüstung verständigt. Diese werde „sehr, sehr schnell beginnen“, sagte Trump bei der Unterzeichnung eines gemeinsamen Dokuments mit Kim am Dienstag in Singapur.

Hier ein übersetztes Wortlautprotokoll der Unterzeichnungszeremonie:

US-Präsident Donald Trump: Wir unterzeichnen ein sehr wichtiges Dokument – ein recht umfassendes Dokument. Wir hatten eine sehr gute Zeit miteinander. Ich werde eine Pressekonferenz um 14.30 Uhr geben. Das ist in etwas weniger als zwei Stunden und wir werden das [Dokument] ausführlich diskutieren. Ich glaube, dass man es in der Zwischenzeit austeilen wird im Namen des Vorsitzenden Kim und meines Namens. Es ist für uns beide eine große Ehre, das Dokument zu unterzeichnen. [An Kim gerichtet] Möchten Sie etwas sagen?

Nordkoreas Staatschef Kim Jong Un: Wir hatten heute ein historisches Treffen und haben entschieden, die Vergangenheit hinter uns zu lassen. Und wir stehen davor, ein historisches Dokument zu unterzeichnen. Die Welt wird eine große Veränderung sehen. Ich möchte Präsident Trump meine Dankbarkeit aussprechen, dieses Treffen ermöglicht zu haben. Danke.

Trump: Herzlichen Dank. Okay.

Frage aus dem Raum: Herr Präsident, haben Sie sich auf eine atomare Abrüstung verständigt?

Trump: Wir beginnen diesen Prozess sehr bald, sehr, sehr bald. Ganz gewiss.

Frage: Herr Präsident, 100-prozentige atomare Abrüstung? Herr Kim, werden Sie Ihre Atomwaffen aufgeben?

Trump: Sie werden alles in Kürze sehen. Der Brief, den wir unterzeichnen, ist sehr umfassend und ich denke, beide Seiten werden sehr beeindruckt sein von den Ergebnissen. Eine Menge guter Willen ist hineingeflossen, eine Menge Arbeit und viel Vorbereitung. Ich möchte allen auf beiden Seiten danken, Außenminister Pompeo und seinen Verhandlungspartnern. Sie waren absolut fantastisch. [Applaus]

Herzlichen Dank an alle. Wir sehen Sie in Kürze wieder und sind sehr stolz darauf, was heute stattgefunden hat. Ich denke unsere gesamten Beziehungen zu Nordkorea und der koreanischen Halbinsel – es wird eine sehr andere Lage sein als in der Vergangenheit. Wir wollen beide etwas schaffen, wir werden beide etwas schaffen. Wir haben eine sehr spezielle Verbindung entwickelt.

Mehr zum Thema

Man wird sehr beeindruckt sein, man wird sehr glücklich sein und wir werden uns um ein sehr großes und gefährliches Problem für die Welt kümmern. Ich möchte dem Vorsitzenden Kim danken. Wir haben heute viel Zeit miteinander verbracht, sehr intensive Zeit. Und ich möchte noch sagen, dass es sich tatsächlich für beide Seiten besser entwickelt hat als irgendjemand hätte erwarten können.

Ich habe die unterschiedlichen Nachrichten gesehen. Ich denke, viel besser als irgendjemand vorhergesehen hat. Das wird zu mehr und mehr und mehr führen. [An Kim gerichtet] Und es ist eine Ehre, sich mit Ihnen zu treffen. Eine sehr große Ehre. Danke auch allen Repräsentanten.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
  • mdo
Startseite

Mehr zu: Dokumentation - Begleitet von diesen Worten unterzeichnen Kim und Trump ihre historische Vereinbarung

0 Kommentare zu "Dokumentation: Begleitet von diesen Worten unterzeichnen Kim und Trump ihre historische Vereinbarung"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%