Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Energiepolitik Preisexplosion bei Strom und Gas: Frankreich kritisiert EU und setzt Deutschland unter Druck

Frankreich wettert gegen den deutschen Atomausstieg und Nord Stream 2. In Brüssel wächst die Sorge, dass der Preisschock den Green Deal gefährdet.
03.10.2021 - 13:16 Uhr
Für den deutschen Ausstieg aus der Atomkraft bis 2022 haben die Franzosen wenig Verständnis. Quelle: picture alliance
Atomkraftwerk Cattenom nahe der Grenze zu Deutschland

Für den deutschen Ausstieg aus der Atomkraft bis 2022 haben die Franzosen wenig Verständnis.

(Foto: picture alliance)

Paris, Brüssel Der Brief, den Paris vor dem EU-Treffen der Wirtschafts- und Finanzminister am Montag und Dienstag an die europäischen Partner verschickte, darf durchaus als robuste Anregung für die deutschen Koalitionsverhandlungen verstanden werden: Es geht um die steigenden Gas- und Strompreise, den Umgang mit der Atomkraft, die Abhängigkeit von Russland und die energiepolitische Souveränität der Europäischen Union.

Frankreich erwähnt Deutschland nicht direkt. Doch die Forderungen von Wirtschaftsminister Bruno Le Maire und Umweltministerin Barbara Pompili nach einer „tiefgehenden Analyse“ des gemeinsamen EU-Energiemarkts sind eine klare Ansage an die künftige Bundesregierung. 

Paris fürchtet, dass die teure Energieversorgung kein vorübergehendes Phänomen ist. Das liegt demnach an der wachsenden Abhängigkeit von Gaskraftwerken und den steigenden CO2-Preisen für fossile Energieträger im Kampf gegen den Klimawandel.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Energiepolitik - Preisexplosion bei Strom und Gas: Frankreich kritisiert EU und setzt Deutschland unter Druck
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%