Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

EU-Austritt EU plant Brexit-Sondergipfel

Die EU-Staaten wollen sich zu einem Sondergipfel für die baldigen Brexit-Verhandlungen treffen. Großbritannien will bald den ersten großen Schritt wagen: den Antrag zum EU-Austritt. Dann soll der Brexit starten.
01.03.2017 - 07:35 Uhr Kommentieren
Noch im März will Großbritannien den Antrag zum EU-Austritt stellen, dann folgen zwei Jahre Verhandlungen über zahlreiche Regeln, die neu festgelegt werden müssen. Quelle: AP
Brexit

Noch im März will Großbritannien den Antrag zum EU-Austritt stellen, dann folgen zwei Jahre Verhandlungen über zahlreiche Regeln, die neu festgelegt werden müssen.

(Foto: AP)

Brüssel Die verbleibenden 27 EU-Staaten wollen bei einem Sondergipfel am 6. April über die anstehenden Brexit-Verhandlungen beraten. Großbritannien will noch im März offiziell in Brüssel den Antrag zum EU-Austritt einreichen und damit den Startschuss für die maximal zweijährigen Gespräche geben.

Bei dem Gipfel im April sollen die Staats- und Regierungschefs der anderen EU-Mitgliedsstaaten über Leitlinien für die Verhandlungen diskutieren, hieß es in Brüssel.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • dpa
    Startseite
    0 Kommentare zu "EU-Austritt: EU plant Brexit-Sondergipfel"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%