EU-Justizkommissarin Vera Jourová „Zuckerberg hat viel Vertrauen verspielt“

Die EU-Justizkommissarin wirft dem Facebook-Chef Fahrlässigkeit im Umgang mit Daten vor und stellt die Zusammenarbeit mit dem Konzern infrage. Betroffenen Nutzern empfiehlt sie, Entschädigung zu fordern.
„Ich glaube, ihm ist die Sache mit der Zeit über den Kopf gewachsen.“ Quelle: picture alliance / Gilbert Novy
Věra Jourová über Facebook-Chef Mark Zuckerberg

„Ich glaube, ihm ist die Sache mit der Zeit über den Kopf gewachsen.“

(Foto: picture alliance / Gilbert Novy)

Bei der Aufarbeitung der Affäre um Facebook und Cambridge Analytica laufen viele Fäden im zwölften Stock des Kommissionssitzes in Brüssel zusammen – dort hat Věra Jourová ihr Büro. Die 53-jährige Tschechin koordiniert die europäische Antwort auf den Datenskandal. Ihr eigenes Facebook-Konto hat die für Minderheiten verantwortliche Kommissarin bereits vor zwei Jahren gelöscht – „die Hetze dort wurde mir zu viel“.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Details zum Angebot

Mehr zu: EU-Justizkommissarin Vera Jourová - „Zuckerberg hat viel Vertrauen verspielt“

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%