Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

EU-Kommissarin Bieńkowska „Wir müssen Produktion und Wertschöpfung in Europa halten“

EU-Industriekommissarin Elżbieta Bieńkowska spricht im Interview über die Vereinigten Staaten von Europa, Chancen und Risiken digitaler Geschäftsmodelle, Fachkräftemangel und von Brüssel geförderte Rüstungsforschung.
23.06.2015 - 16:45 Uhr
„Wir wollen keine Überregulierung.“ Quelle: picture-alliance / Wiktor Dabkow
Eu-Kommissarin Bieńkowska

„Wir wollen keine Überregulierung.“

(Foto: picture-alliance / Wiktor Dabkow)

Brüssel Auch in Brüssel kann die Sonne gnadenlos sein – auf den Scheiben des Berlaymont-Gebäudes der Europäischen Kommission entlarvt sie jedes Körnchen Schmutz. Da trifft es sich, dass vor dem Büro von Elzbieta Bienkowska Fensterputzer ihrer Arbeit nachgehen. „So behalten wir ein bisschen den Durchblick“, schmunzelt die für Industrie und Binnenmarkt zuständige Kommissarin – in der Politik nicht ganz unwichtig.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: EU-Kommissarin Bieńkowska - „Wir müssen Produktion und Wertschöpfung in Europa halten“
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%