Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Flug abgesagt Terror-Drohung für Saudi-Arabien ausgegeben

Die britische Regierung hat vor einem Terroranschlag in Saudi-Arabien gewarnt, der möglicherweise unmittelbar bevorstehe. Terroristen könnten sich in der letzten Vorbereitungsphase für einen Anschlag befinden, teilte das Außenministerium am Montagabend in London mit.

HB LONDON. Auf der Website des Ministeriums hieß es, es gebe „nach wie vor eine große Bedrohung durch den Terrorismus in Saudi Arabien“, Briten sollten auf alle nicht unbedingt notwendigen Reisen in das Land verzichten. Besonders an öffentlichen, von Ausländern frequentierten Örtlichkeiten wie Hotels, Restaurants und Einkaufszentren sei Vorsicht geboten. Eine ähnliche Warnung war bereits Ende Dezember veröffentlicht worden.

Am Montag war wegen einer Terror-Warnung der britischen Regierung ein Flug von British Airways (BA) in die saudi-arabische Hauptstadt Riad abgesagt worden. Im vergangenen Jahr waren bei zwei Anschlägen in Riad mehr als 50 Menschen getötet und zahlreiche weitere verletzt worden.

Startseite
Serviceangebote