Gastbeitrag von Nobelpreisträger Stiglitz Das Zeitalter Donald Trumps

Trumps Präsidentschaft ist eine historische Zäsur – auch wenn es mit ihm weitergehen wird wie bisher. Republikaner und Demokraten müssen sich neu definieren. Das hat Folgen, auch für den Rest der Welt. Ein Gastbeitrag.
  • Joseph Stiglitz
Joseph E. Stiglitz ist Nobelpreisträger für Ökonomie, Professor an der Columbia University und Chefökonom des Roosevelt Institute.
Der Autor

Joseph E. Stiglitz ist Nobelpreisträger für Ökonomie, Professor an der Columbia University und Chefökonom des Roosevelt Institute.

Nächste Woche, am Freitag, dem 20. Januar 2017, wird Donald Trump zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten ernannt. Eine historische Zäsur – wie immer sie auch ausfällt. Nur ungern möchte ich behaupten, es vorher schon gewusst zu haben, dabei hätte seine Wahl uns wirklich nicht überraschen dürfen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Gastbeitrag von Nobelpreisträger Stiglitz - Das Zeitalter Donald Trumps

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%