Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Gastkommentar Jürgen Heraeus Das Potenzial der G20 ist nicht ausgereizt

Deutschland übernimmt zum 1. Dezember erstmals die G20-Präsidentschaft. Dies ist eine Chance, die G20 weiterzuentwickeln: Sie muss ein strategisch handelnder Global Player werden, fordert B20-Vorsitzender Jürgen Heraeus.
  • Jürgen Heraeus
Der Autor ist Aufsichtsratsvorsitzender der Heraeus-Holding und Vorsitzender der Business 20 (B20) unter deutscher Präsidentschaft. Die B20 ist ein integraler Teil des G20-Prozesses und vertritt in diesem die G20-Wirtschaft. Aufgabe der B20 ist es, die G20 durch konkrete Handlungsempfehlungen, konsolidierte Interessenvertretung und Expertise zu unterstützen.
Jürgen Heraeus

Der Autor ist Aufsichtsratsvorsitzender der Heraeus-Holding und Vorsitzender der Business 20 (B20) unter deutscher Präsidentschaft. Die B20 ist ein integraler Teil des G20-Prozesses und vertritt in diesem die G20-Wirtschaft. Aufgabe der B20 ist es, die G20 durch konkrete Handlungsempfehlungen, konsolidierte Interessenvertretung und Expertise zu unterstützen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Brexit 2019

Mehr zu: Gastkommentar Jürgen Heraeus - Das Potenzial der G20 ist nicht ausgereizt