Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Griechenland-Krise „Die Drachme bedeutet den Abstieg in die Dritte Welt“

„Wir haben gegen Demagogie und Populismus verloren“: Stavros Theodorakis greift die Tsipras-Regierung scharf an. Im Handelsblatt-Interview spricht der Oppositionspolitiker auch über das Versagen der politischen Klasse.
„Potami ist eine Bürgerbewegung“, sagt der griechische Oppositionspolitiker. Quelle: dpa
Stavros Theodorakis

„Potami ist eine Bürgerbewegung“, sagt der griechische Oppositionspolitiker.

(Foto: dpa)

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Griechenland-Krise - „Die Drachme bedeutet den Abstieg in die Dritte Welt“

Serviceangebote