Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Griechenland-Rettung Planspiel „Geuro“

Falls sich Griechenland und seine Retter nicht einigen, braucht Athen einen Plan B. Helfen könnte dabei ausgerechnet ein Ökonom aus Deutschland. Seine Idee einer parallelen Zweitwährung gewinnt an Brisanz.
Ökonom Mayer (l.) und Finanzminister Varoufakis Quelle: Reuters
Treffen im Athener Ministerium

Ökonom Mayer (l.) und Finanzminister Varoufakis

(Foto: Reuters)

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Der Handelsblatt Expertencall

Mehr zu: Griechenland-Rettung - Planspiel „Geuro“