Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Großbritannien Auto von Großbritanniens Premier Johnson in Unfall verwickelt

Weil ein Passant vor den Dienstwagen des britischen Premierministers gelaufen ist, hat es einen Auffahrunfall gegeben. Verletzungen gab es dabei nicht.
17.06.2020 - 17:13 Uhr Kommentieren
Am Dienstwagen des britischen Premierministers ist bei dem Unfall ein Blechschaden entstanden. Quelle: AFP
Unfall

Am Dienstwagen des britischen Premierministers ist bei dem Unfall ein Blechschaden entstanden.

(Foto: AFP)

London Der britische Premierminister Boris Johnson hat einen Verkehrsunfall überstanden. Der Fahrer seines Wagens musste bei der Ausfahrt des Parlaments plötzlich bremsen, weil ein Passant vor das Fahrzeug lief. Ein Begleitfahrzeug fuhr auf, nach einem kurzen Stopp setzten die von einer Motorradeskorte begleiteten Autos die Fahrt fort.

Das Büro des Premierministers bestätigte, dass Johnson in dem Dienstwagen war und teilte mit, es habe keine Verletzungen gegeben.

Der Unfall wurde von Videoaufnahmen dokumentiert, die auf sozialen Medien gepostet wurden. Fotos zeigten auch die Festnahme eines Mannes durch Polizisten nach dem Crash.

Vor dem Parlament demonstrierten zu dem Zeitpunkt mehrere Gruppen, darunter Brexit-Gegner und prokurdische Demonstranten in kleiner Zahl.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Mehr: Die Verhandlungen über die künftige Beziehung zwischen Großbritannien und der EU geraten ins Stocken.

    • ap
    Startseite
    0 Kommentare zu "Großbritannien: Auto von Großbritanniens Premier Johnson in Unfall verwickelt"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%