Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Handelsstreit China bietet den USA wohl an, Waren im Wert von einer Billion US-Dollar zu importieren

Seit Monaten ist der chinesische Handelsüberschuss gegenüber den USA ein Dauerthema. Einem Medienbericht zufolge bietet China nun eine mögliche Lösung an.
Kommentieren
Die Präsidenten Chinas und der USA standen in den vergangen Monaten immer wieder wegen der Handelsüberschüsse in Kontakt. Quelle: AFP
Xi und Trump

Die Präsidenten Chinas und der USA standen in den vergangen Monaten immer wieder wegen der Handelsüberschüsse in Kontakt.

(Foto: AFP)

DüsseldorfChina hat angeboten, über einen Zeitraum von sechs Jahren deutlich mehr Geld für US-Importe auszugeben. Das berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf mit den Verhandlungen vertraute Beamte.

Durch die Erhöhung der jährlichen Warenimporte aus den USA um einen Gesamtwert von mehr als einer Billion US-Dollar wolle China versuchen, seinen Handelsüberschuss bis 2024 auf null zu senken. Im vergangenen Jahr lag der Handelsüberschuss bei 323 Milliarden US-Dollar.

Das Angebot, das Anfang dieses Monats in Gesprächen in Peking unterbreitet wurde, sei von den US-Unterhändlern mit Skepsis aufgenommen worden. Sie forderten die Chinesen wiederum zu weiteren Zugeständnissen auf und verlangten, dass das Ungleichgewicht in den nächsten zwei Jahren beseitigt werden solle, hieß es weiter.

Ökonomen, die die Handelsbeziehungen studiert haben, argumentieren, dass es schwierig sein könnte, die Lücke zu schließen, die ihrer Ansicht nach zu einem großen Teil auf der amerikanischen Nachfrage nach chinesischen Produkten basiert.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
  • Bloomberg
Startseite

0 Kommentare zu "Handelsstreit: China bietet den USA wohl an, Waren im Wert von einer Billion US-Dollar zu importieren"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%