Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Hatf-8 Pakistan testet atomwaffenfähige Rakete

Pakistan hat erneut eine atomwaffenfähige Rakete getestet, um mit dem benachbarten Indien konkurrieren zu können. Laut Militär hatte die Hatf-8-Rakete eine Reichweite von 350 Kilometern.
29.04.2011 - 11:29 Uhr 1 Kommentar
Start einer Hatf IX-Rakete in Pakistan. Quelle: Reuters

Start einer Hatf IX-Rakete in Pakistan.

(Foto: Reuters)

Islamabad Pakistan hat nach Militärangaben am Freitag erfolgreich einen Marschflugkörper getestet, der mit einem nuklearen Sprengkopf bestückt werden kann. Die "Hatf-8"-Rakete sei in Pakistan entwickelt worden und habe eine Reichweite von 350 Kilometern, hieß es in Islamabad.

Die Regierung lässt immer wieder atomwaffenfähige Raketen testen, um mit Indien konkurrieren zu können. Die beiden Nachbarstaaten haben seit ihrer Unabhängigkeit von Großbritannien 1947 drei Kriege gegeneinander geführt.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • dapd
    Startseite
    1 Kommentar zu "Hatf-8: Pakistan testet atomwaffenfähige Rakete"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    • Höchste Zeit mal wieder für Pakistan zu sammeln... durch die vielen Rüstungsprogramm kann sicher die Bevölkerung nicht mehr ausreichend versorgt werden... los SPENDEN!

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%