Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Internationaler Währungsfonds IWF ernennt neuen Leiter der Europa-Abteilung

Der Internationale Währungsfonds (IWF) bekommt einen neuen Leiter für seine Europa-Abteilung. Der kampferprobte Poul Thomsen wird künftig die Strategie des IWF für Europa bestimmen. Er besitzt Erfahrung auf dem Gebiet.
Kommentieren
Seit drei Jahrzehnten in Diensten des IWF: Poul Thomsen. Quelle: Reuters

Seit drei Jahrzehnten in Diensten des IWF: Poul Thomsen.

(Foto: Reuters)

Washington Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat Poul Thomsen als neuen Direktor der Europa-Abteilung benannt. Der Däne war bereits seit 2008 als Stellvertreter des bisherigen Leiters Reza Moghadam tätig, wie der IWF am Montag mitteilte. Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat Poul Thomsen als neuen Direktor der Europa-Abteilung benannt. Der Däne war bereits seit 2008 als Stellvertreter des bisherigen Leiters Reza Moghadam tätig, wie der IWF am Montag mitteilte. Thomsen arbeitet seit mehr als drei Jahrzehnten bei dem internationalen Krisenhelfer. In jüngerer Zeit leitete er auch die milliardenschweren Hilfsprogramme für Griechenland und Portugal.In jüngerer Zeit leitete er auch die milliardenschweren Hilfsprogramme für Griechenland und Portugal.

  • dpa
Startseite

0 Kommentare zu "Internationaler Währungsfonds: IWF ernennt neuen Leiter der Europa-Abteilung"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.