Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

John Bolton Trumps Sicherheitsberater trifft Russland-Vertreter in Genf

Das Treffen des US-Präsidenten mit Wladimir Putin hat für viel Wirbel gesorgt. Nun spricht auch ein Trump-Vertrauter mit russischen Vertretern.
15.08.2018 - 07:31 Uhr Kommentieren
Donald Trumps nationaler Sicherheitsberater John Bolton wird auch zu Gesprächen nach Israel und in die Ukraine reisen. Quelle: Reuters
John Bolton

Donald Trumps nationaler Sicherheitsberater John Bolton wird auch zu Gesprächen nach Israel und in die Ukraine reisen.

(Foto: Reuters)

Washington Der nationale Sicherheitsberater von US-Präsident Donald Trump, John Bolton, trifft sich kommende Woche in Genf mit Vertretern der russischen Regierung. Die Beratungen folgen auf das Gipfeltreffen Trumps mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin im Juli in Helsinki. Bolton werde auch nach Israel und in die Ukraine reisen, um dort mit Regierungsvertretern zu sprechen, teilte das US-Präsidialamt am Dienstag in Washington mit.

Trump war nach dem Gipfel in der finnischen Hauptstadt auch in den eigenen Reihen kritisiert worden, weil er sich Putin gegenüber nicht hart genug gezeigt habe. Hintergrund sind Vorwürfe des US-Geheimdienstes, Russland habe sich in den US-Präsidentschaftswahlkampf eingemischt. Putin hat das wiederholt bestritten. Nach dem Gipfel haben die USA weitere Sanktionen gegen Russland verhängt.

Trump hat seinen russischen Kollegen zu einem Besuch in den USA im kommenden Jahr eingeladen.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • rtr
    Startseite
    0 Kommentare zu "John Bolton: Trumps Sicherheitsberater trifft Russland-Vertreter in Genf"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%