Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Konflikt Iran bietet USA Gefangenenaustausch ohne Vorbedingungen an

Nach 2019 will der Iran erneut mit den USA Gefangene austauschen - angeblich aus Sorge, dass eigene Staatsbürger sich im Gefängnis mit dem Coronavirus infizieren.
10.05.2020 - 12:48 Uhr Kommentieren
Der Iran hat den USA einen Gefangenenaustausch angeboten. Quelle: REUTERS
Flaggen der USA und des Iran

Der Iran hat den USA einen Gefangenenaustausch angeboten.

(Foto: REUTERS)

Dubai Der Iran hat nach einem Medienbericht den einen vollständigen Gefangenenaustausch ohne Vorbedingungen angeboten. „Wir sind bereit, iranische und amerikanische Gefangene auszutauschen und über dieses Thema zu beraten, aber die Amerikaner haben bisher nicht reagiert“, zitierte die Nachrichten-Seite Chabaronline am Sonntag den iranischen Regierungssprecher Ali Rabiei.

„Wir sind besorgt über die Sicherheit und Gesundheit von Iranern im Gefängnis“, erklärte Rabiei weiter. „Amerika ist verantwortlich für die Sicherheit der Iraner inmitten des Coronavirus-Ausbruchs.“

Bereits 2019 hatten die Erzfeinde in einem seltenen Akt der Kooperation Gefangene ausgetauscht. Der amerikanische Student Xiyue Wang, der wegen Spionagevorwürfen zu drei Jahren Haft verurteilt war, kam im Gegenzug für den inhaftierten iranischen Stammzell-Forscher Massud Soleimani frei, dem Sanktionsverstöße vorgeworfen worden war.

Mehr: Die Besatzungsmächte fordern eine Entschädigung für ihren militärischen Einsatz in Syrien. In der komplizierten Konstellation zeichnet sich nur schwer eine Lösung ab.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • rtr
    Startseite
    0 Kommentare zu "Konflikt: Iran bietet USA Gefangenenaustausch ohne Vorbedingungen an"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%