Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

La Republique en Marche Guerini wird neuer Vorsitzender der Präsidentenpartei

Nachdem Castaner zum Innenminister ernannt wurde, musste die LREM einen neuen Vorsitzende wählen - und hat sich nun für einen Vertrauten Macrons entschieden.
Kommentieren
Nachdem Guerinis Vorgänger die Partei noch neben seinem Ministeramt geleitet hatte, soll der LREM-Vorsitz ab sofort ein Vollzeitjob sein. Quelle: AFP
La Republique en Marche

Nachdem Guerinis Vorgänger die Partei noch neben seinem Ministeramt geleitet hatte, soll der LREM-Vorsitz ab sofort ein Vollzeitjob sein.

(Foto: AFP)

Nogent-sur-MarneDie französische Präsidentenpartei La Republique en Marche (LREM) hat den Pariser Abgeordneten Stanislas Guerini zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt. Guerini erhielt am Samstag bei einem Parteitag in Nogent-sur-Marne bei Paris 82 Prozent der Stimmen, wie die Partei mitteilte. Die Wahl des 36-Jährigen war wenig überraschend - er gilt als Vertrauter von Präsident Emmanuel Macron und gehört zu den Gründungsmitgliedern von LREM.

Die Wahl war notwendig geworden, weil der Vorgänger Cristophe Castaner bei der Kabinettsumbildung im Oktober zum Innenminister ernannt worden und dann als Vorsitzender von LREM zurückgetreten war. Philippe Grangeon, ebenfalls ein Vertrauter von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron, führte die Partei übergangsweise.

Brexit 2019
  • dpa
Startseite

0 Kommentare zu "La Republique en Marche: Guerini wird neuer Vorsitzender der Präsidentenpartei"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.