Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Leitartikel zu Brasilien Das große Hühnerflattern

Die größte Volkswirtschaft Südamerikas hat sich in den vergangenen Jahren als launischer Riese erwiesen. Brasilien birgt aber weiter große Chancen – für Investoren, die Geduld und Nerven mitbringen.

Erinnern Sie sich noch an Thyssen-Krupps brasilianisches Abenteuer? Als die Essener für das Zehnfache der geplanten Kosten ein Stahlwerk in der Nähe von Rio in den Sand setzten. Die Stahlschmelze lief um Jahre verspätet an, produzierte eine milliardenteure Pannenserie und wird vermutlich nie so viel Stahl, Strom und Koks produzieren wie geplant. Das Milliardengrab in Brasilien brachte den ganzen Konzern in die Schieflage.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Leitartikel zu Brasilien - Das große Hühnerflattern

Serviceangebote