Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Nach Protesten Keine LKW-Maut für Frankreich

Frankreich bekommt vorerst keine LKW-Maut. Zu groß die Proteste, zu schwierig daher die Umsetzung: Bereits das zweite Mal nach 2009 scheint die Regierung mit der Einführung der Maut zu scheitern. Das könnte teuer werden.
09.10.2014 - 18:03 Uhr Kommentieren
Frankreich hat die Einführung einer LKW-Maut auf unbestimmte Zeit verschoben. Quelle: dpa

Frankreich hat die Einführung einer LKW-Maut auf unbestimmte Zeit verschoben.

(Foto: dpa)

Paris Nach Protesten von Spediteuren und Landwirten hat Frankreich eine neue LKW-Maut auf unbestimmte Zeit verschoben. Die Umsetzung der Gebühr sei schwierig, erklärte die Regierung am Donnerstag in Paris. Die sogenannte Ecotax sollte dem Land jährlich 500 Millionen Euro bringen und damit helfen, die Verschuldungskriterien des EU-Stabilitätspaktes wieder einhalten zu können. Die Maut war bereits 2009 ins Auge gefasst worden, aber immer wieder verschoben worden.

Gelten sollte sie für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen Gewicht auf über 4000 Kilometern Haupt- und Nebenstraßen. Ähnlich wie in Deutschland war vorgesehen, dass die Gebühr nach Entfernung sowie Gewicht und Umweltbelastung der Last- und Lieferwagen ausgerichtet wird. Ausgenommen von der Ecotax wären die Autobahnen, da dort bereits seit Jahren eine Maut kassiert wird.

Sollte das Vorhaben komplett gestoppt werden, drohen Frankreich einem Insider zufolge Strafzahlungen von 850 Millionen Euro an das Konsortium Ecomouv, das die Maut für den Staat kontrollieren und kassieren sollte. Ecomouv wird von dem italienischen Konzern Atlantia geführt.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • rtr
    Startseite
    0 Kommentare zu "Nach Protesten: Keine LKW-Maut für Frankreich"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%