Neuer Vizepremier Jinping-Freund Liu Hei wird Chinas „Superregulierer“

Der 66-Jährige Liu He zählt zu den ältesten Freunden von Präsident Xi Jinping. Nun steigt er zum Wirtschaftslenker der Volksrepublik auf.
Es verdichten sich die Gerüchte, dass er auf dem Nationalen Volkskongress zum Vizepremier ernannt werden und über das Finanzsystem und den Wirtschaftssektor walten soll. Quelle: Reuters
Liu He

Es verdichten sich die Gerüchte, dass er auf dem Nationalen Volkskongress zum Vizepremier ernannt werden und über das Finanzsystem und den Wirtschaftssektor walten soll.

(Foto: Reuters)

PekingDer 66-jährige Liu He ist der Wirtschaftsguru des chinesischen Staatspräsidenten Xi Jinping. Das galt schon in der ersten Amtsperiode, als Liu He plötzlich überall an der Seite seines Bosses auftauchte. Die zwei kennen sich seit ihrer Jugend: Beide besuchten Mitte der 60er-Jahre die Elite-Mittelschule 101 in Peking. Der eine stieg in der Partei auf, der andere erwarb einen Master an der Harvard Kennedy School of Government und arbeitete für Regierungsdenkfabriken.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Neuer Vizepremier - Jinping-Freund Liu Hei wird Chinas „Superregulierer“

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%