Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Nigeria Viele Tote bei Tankwagen-Explosion

Ein Tankwagen ist in Nigeria explodiert. Dabei sind möglicherweise mehrere Dutzend Menschen ums Leben gekommen. Noch ist unklar, ob es ein Unfall war oder ein Überfall einer militanten Gruppe.

HB NAIROBI/PORT HARCOURT. Der britische Rundfunksender BBC berichtete, der Tankwagen sei auf einer Hauptverkehrsstraße nahe der Stadt Port Harcourt im ölreichen Niger-Delta explodiert. Einzelheiten zum Hergang des Unglücks und der genauen Opferzahl waren zunächst nicht bekannt.

Die Bewegung zur Befreiung des Nigerdeltas, eine der größten Rebellengruppen der Region, hat in den vergangenen Wochen zahlreiche Anschläge begangen und erst am Freitag die Verantwortung für die Explosion eines Öltankers übernommen.

Startseite
Serviceangebote