Die US-Regierung hat China und Singapur von wirtschaftlichen Sanktionen befreit, weil beide Länder ihre Importe iranischen Öls deutlich zurückgefahren haben.

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Es ist stark zweifelhaft das Sanktionen dem Iran zum einlenken bewegen , je höher der Ölpreis steigt, ja interessanter wird Iranisches Öl !
    Nur durch ein Militärisches eingreifen lassen sich Ergebnisse erzielen !!!

  • Eine Niederlage wird- verkauft..

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%