Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Raketentests Nordkorea droht mit Tests von Langstreckenraketen

Nordkorea droht mit der Wiederaufnahme der Tests von Langstreckenraketen. Das Land hatte die Tests zuvor als Geste des guten Willens eingestellt.
Kommentieren
Vor einer Woche hat Nordkorea die Atomverhandlungen mit den USA abgebrochen und den Amerikanern Unbeweglichkeit vorgeworfen. Quelle: dpa
Nordkorea

Vor einer Woche hat Nordkorea die Atomverhandlungen mit den USA abgebrochen und den Amerikanern Unbeweglichkeit vorgeworfen.

(Foto: dpa)

Seoul Nordkorea droht mit der Wiederaufnahme der Tests von Langstreckenraketen. Das kommunistische Land reagierte damit auf den Appell von fünf europäischen Mitgliedern des UN-Sicherheitsrates, seine atomare Rüstung aufzugeben. Zudem wertete es den Test einer amerikanischen Interkontinentalrakete „Minuteman III“ als Bedrohung. „Die Realität zwingt die Demokratische Volksrepublik Korea dazu, entscheidende vertrauensbildende Maßnahmen (...) zu überdenken“, teilte das Außenministerium mit.

Nordkorea hatte die Raketentests als Geste des guten Willens bei den Verhandlungen über einen Verzicht auf seine atomare Bewaffnung eingestellt. Vor einer Woche hat Nordkorea die Atomverhandlungen mit den USA abgebrochen und den Amerikanern Unbeweglichkeit vorgeworfen.

  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Raketentests: Nordkorea droht mit Tests von Langstreckenraketen"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.