Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Report aus Nigeria Aufbruch!

In Nigeria entscheidet sich die Zukunft des gesamten Kontinents. Wird eine verlorene Generation nach Europa aufbrechen? Oder gibt es eine Perspektive in der Heimat? Besuch in einem Land, in dem die Hoffnung überwiegt.
03.09.2017 - 10:00 Uhr
Im Schnitt ist die Bevölkerung 18 Jahre alt. Quelle: Imago
Junger Mann in Lagos

Im Schnitt ist die Bevölkerung 18 Jahre alt.

(Foto: Imago)

Lagos, Obajana An einem heißen Junimorgen nahe der nigerianischen Hauptstadt Abuja schießt ein Bus die Schnellstraße hinunter. Der Fahrer jagt das Fahrzeug auf mehr als 120 Stundenkilometer. Der Beifahrer stützt sich auf eine Kalaschnikow. Die Straße schlängelt sich vorbei an saftig grünen Hügeln und Maisfeldern, alle paar Kilometer reihen sich Durchfahrtsorte wie Zuschauer auf, sie heißen Gwagwalada, Kwali oder Yangoji.

Direkt vor dem Bus fährt ein weißer Pick-up, lässt seine Sirene aufheulen und drängelt den Weg frei. Einige Mopedfahrer schaffen es nicht schnell genug beiseite. Als sie endlich überholt werden, bekommen sie Prügel mit einem Holzstock aus dem vorbeifahrenden Auto.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Report aus Nigeria - Aufbruch!
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%