Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Russland Putin lädt chinesischen Präsidenten Xi ein

Kremlchef Wladimir Putin hat den chinesischen Präsidenten Xi Jinping für 2017 nach Russland eingeladen. Details wurden zunächst nicht bekannt. China ist Russlands wichtigster Handelspartner – noch vor Deutschland.
08.11.2016 - 17:41 Uhr
Der Kremlchef will sich im kommenden Jahr mit dem chinesischen Präsidenten treffen. Quelle: dpa
Wladimir Putin

Der Kremlchef will sich im kommenden Jahr mit dem chinesischen Präsidenten treffen.

(Foto: dpa)

Moskau Kremlchef Wladimir Putin hat den chinesischen Präsidenten Xi Jinping für 2017 nach Russland eingeladen. Das teilte der Kreml am Dienstag bei einem Treffen Putins mit dem chinesischen Regierungschef Li Keqiang in Moskau mit. Details waren zunächst nicht bekannt. Regierungschef Li bezeichnete Moskau als strategischen Partner. China ist Russlands wichtigster Handelspartner noch vor Deutschland.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • dpa
    Startseite
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%