Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Sanktionen gegen Nordkorea Weniger Eisen und Kohle für Kim

Die EU setzt eine Resolution der Uno um und versieht Nordkorea mit weiteren Strafmaßnahmen. Neben eingeschränktem Rohstoffhandel werden keine Schiffe geliefert. Ob die Sanktionen dieses Mal Wirkung zeigen, ist fraglich.
27.02.2017 - 13:56 Uhr Kommentieren
Gegen das nordkoreanische Atomwaffenprogramm gehen die Vereinten Nationen vor. Quelle: dpa
Sanktionen

Gegen das nordkoreanische Atomwaffenprogramm gehen die Vereinten Nationen vor.

(Foto: dpa)

Brüssel Die EU hat ihre Sanktionen gegen Nordkorea noch einmal verschärft. Am Montag beschlossene Strafmaßnahmen sehen ein Ausfuhrverbot für Hubschrauber und Schiffe vor. Zudem wird unter anderem der Handel mit Rohstoffen wie Eisen und Kohle eingeschränkt.

Die Strafmaßnahmen sind nach Angaben der EU eine weitere Antwort auf das Atomwaffenprogramm des kommunistisch regierten Landes. Sie entsprechen den Vorgaben einer bereits Ende November angenommenen Resolution der Vereinten Nationen. Bisherige Sanktionen haben keine Wirkung gezeigt.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • dpa
    Startseite
    0 Kommentare zu "Sanktionen gegen Nordkorea: Weniger Eisen und Kohle für Kim"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%