Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Syrien Syrien will sich für sichere Rückkehr von Flüchtlingen einsetzen

Um Flüchtlinge zur Rückkehr zu ermutigen, hat die syrische Regierung den Westen dazu aufgerufen, ein Wirtschaftsembargo aufzuheben.
Kommentieren
Für die Regierung von Baschar al-Assad habe die Rückkehr der Flüchtlinge höchste Priorität. Quelle: dpa
Syrische Flüchtlinge

Für die Regierung von Baschar al-Assad habe die Rückkehr der Flüchtlinge höchste Priorität.

(Foto: dpa)

BeirutDie syrische Regierung hat angekündigt, sich für die sichere Rückkehr von Flüchtlingen einzusetzen. Für die Regierung von Präsident Baschar al-Assad habe die Rückkehr der Flüchtlinge höchste Priorität, sagte der Minister für öffentliche Verwaltung, Hussein Machluf, bei einem Treffen mit ausländischen Journalisten am Montag. Die Behörden arbeiteten am Wiederaufbau von Krankenhäusern, Schulen und anderer Infrastruktur.

Machluf rief den Westen auf, ein bereits zu Anfang des siebenjährigen Konflikts verhängtes Wirtschaftsembargo aufzuheben. Eine Aufhebung des Embargos würde helfen, die Wirtschaft im Land wieder anzukurbeln und Flüchtlinge zur Rückkehr ermutigen.

Auch Vize-Außenminister Faissal Mekdad sagte, dass „die syrische Regierung die Rückkehr mit allen Mitteln unterstützt“. Ausländische Hilfe sei willkommen, dürfe aber nicht an Bedingungen geknüpft sein, fügte er hinzu.

Syrische Regierungstruppen haben in den vergangenen Monaten mit Unterstützung russischer Truppen eine Reihe von Siegen gegen die Rebellen erzielt. Idlib ist die letzte Provinz in Syrien, die noch von Rebellen kontrolliert wird.

Brexit 2019
  • dpa
Startseite

0 Kommentare zu "Syrien: Syrien will sich für sichere Rückkehr von Flüchtlingen einsetzen"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote