Thailand Oppositionelle blockieren die Zollbehörde

Vorerst blockieren sie nur das Zollamt, doch die Oppositionellen in Thailand wollen weiter gehen: Indem sie Beamte im großen Stil an der Arbeit hindern, wollen sie Regierungschefin Yingluck Shinawatra unter Druck setzen.
Kommentieren
Sie wollen die Hauptstadt lahm legen: Gegner der Ministerpräsidentin Yingluck Shinawatra gehen an diesem Dienstag zu Tausenden auf die Straßen. Quelle: ap

Sie wollen die Hauptstadt lahm legen: Gegner der Ministerpräsidentin Yingluck Shinawatra gehen an diesem Dienstag zu Tausenden auf die Straßen.

(Foto: ap)

BangkokDie Opposition in Thailand hat am Dienstag ihre massiven Proteste in der Hauptstadt Bangkok fortgesetzt. Tausende Gegner von Ministerpräsidentin Yingluck Shinawatra marschierten zu Verwaltungsgebäuden, um die Beamten am Zugang zu den Büros zu hindern. Tausende Demonstranten versammelten sich vor der Zollbehörde. „Wir haben die ganze Behörde geschlossen, aber nicht die Zollkontrollen“, sagte Zollchef Rakop Srisupaat der Nachrichtenagentur AFP. Die Regierungsgegner wollten auch Ministerien blockieren. Wichtige Straßenkreuzungen waren weiterhin besetzt.

Mit den Aktionen, die am Montag begonnen hatten und bislang friedlich verliefen, soll Bangkok lahmgelegt werden. Die Opposition will so den Druck auf Yingluck Shinawatra verstärken. Sie fordert den Rücktritt der Regierungschefin und will die geplanten vorgezogenen Wahlen verhindern.

Yingluck Shinawatra hatte im Dezember unter dem Druck der Massenproteste Neuwahlen für Februar angesetzt und will bis dahin im Amt bleiben. Die Regierungsgegner wollen die Abstimmung verhindern, weil sie mit einem neuerlichen Sieg der regierenden Puea-Thai-Partei rechnen. Sie wollen stattdessen einen nicht gewählten „Volksrat“ einsetzen. Die Opposition wirft Yinglucks 2006 entmachtetem Bruder Thaksin Shinawatra vor, im Hintergrund weiter die Strippen zu ziehen.

  • afp
Startseite

0 Kommentare zu "Thailand: Oppositionelle blockieren die Zollbehörde"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%