Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Tusk-Gegenkandidat Saryusz-Wolski verlässt die EVP

Im Streit um die Kandidatur des Europaabgeordneten Jacek Saryusz-Wolski für das Amt des EU-Ratspräsidenten, zieht Saryusz-Wolski nun die Konsequenzen und tritt aus der Europäischen Volkspartei aus.
06.03.2017 - 13:58 Uhr Kommentieren
Dem von der polnischen Regierung unterstützte Europaabgeordnete Jacek Saryusz-Wolski, wurde zuvor von der EVP mit einem Ausschluss gedroht. Gleichzeitig wurde ihm das Amt des EVP-Vizepräsidenten entsagt. Quelle: dpa
Jacek Saryusz-Wolski

Dem von der polnischen Regierung unterstützte Europaabgeordnete Jacek Saryusz-Wolski, wurde zuvor von der EVP mit einem Ausschluss gedroht. Gleichzeitig wurde ihm das Amt des EVP-Vizepräsidenten entsagt.

(Foto: dpa)

Warschau Nach heftiger Kritik an seiner Kandidatur für die Nachfolge von EU-Ratspräsident Donald Tusk ist der polnische Europaabgeordnete Jacek Saryusz-Wolski aus der Europäischen Volkspartei ausgetreten. Dies teilte Saryusz-Wolski am Montag mit. Zuvor hatte ihm die EVP mit Ausschluss gedroht und ihm das Amt als EVP-Vizepräsident entzogen.

Die polnische Regierung der nationalkonservativen Partei Recht und Gerechtigkeit (PiS) hatte dem polnischen Liberalen Tusk am Wochenende die Unterstützung für eine zweite Amtszeit versagt und stattdessen Saryusz-Wolski nominiert. Die EVP-Spitze kritisierte dies scharf und stellte sich hinter Tusk. Die EU-Staats- und Regierungschefs entscheiden wahrscheinlich am Donnerstag, ob Tusk bis Ende 2019 Ratschef bleiben soll.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • dpa
    Startseite
    0 Kommentare zu "Tusk-Gegenkandidat: Saryusz-Wolski verlässt die EVP"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%