Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Umfrage EU-Bürger sind besorgt über Handelsstreit zwischen China und den USA

Eine Befragung in den 28 Mitgliedsstaaten zeigt, dass sich die meisten Europäer mit den USA verbunden fühlen. China schätzen sie dagegen als Wettbewerber ein.
17.01.2020 - 06:37 Uhr Kommentieren
Die USA und China überziehen sich seit Monaten gegenseitig mit neuen Strafzöllen. Quelle: Reuters
Donald Trump und Xi Jinping

Die USA und China überziehen sich seit Monaten gegenseitig mit neuen Strafzöllen.

(Foto: Reuters)

Gütersloh Die Spannungen zwischen den USA und China beunruhigen einer Befragung zufolge viele Bürger in der EU. Drei von vier Europäern seien besorgt über den Handelskonflikt der beiden Großmächte, in Deutschland gar 81 Prozent, berichtete die Bertelsmann Stiftung am Freitag. Eine beim Institut Dalia Research beauftragte Umfrage in den 28 Mitgliedsländern der EU zeige auch, dass Europäer sich zu einem großen Teil nach wie vor den USA verbunden fühlten. China schätzten sie dagegen überwiegend als Wettbewerber ein.

Die Befragung von 12.263 Bürgern - darunter 1831 Personen in Deutschland - sei repräsentativ für Europa sowie für die einzelnen Länder Deutschland, Frankreich, Italien, Niederlande, Polen, Spanien und Großbritannien. Die Europäer stehen der Volksrepublik in Sachen gemeinsame Werte und politische Interessen deutlich skeptischer gegenüber als den USA, wie die Stiftung im Vorfeld des Weltwirtschaftsforums in Davos betonte. Besonders bei Digitalisierung und Datensicherheit zeige sich eine kritische Einstellung vieler EU-Bürger gegenüber China.

Zugleich werde der Wunsch nach einem „souveräneren, auch global handlungsfähigen Europa“ deutlich, hieß es in Gütersloh. Und: „In einer angespannten Weltlage richten die befragten Europäer ihre Hoffnungen am stärksten auf den eigenen Kontinent.“ Jeder Zweite sehe die anderen EU-Länder als die wichtigsten Verbündeten für Europa.

Mehr: Warum Europa zu den Verlierern des Deals zwischen den USA und China gehören könnte.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • dpa
    Startseite
    Mehr zu: Umfrage - EU-Bürger sind besorgt über Handelsstreit zwischen China und den USA
    0 Kommentare zu "Umfrage: EU-Bürger sind besorgt über Handelsstreit zwischen China und den USA"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%