Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Urteil gesprochen Früherer Polit-Star Sun Zhengcai erhält wegen Korruption lebenslang

Die Anti-Korruptionskampagne von Chinas Staatschef Xi Jinping zeigt Wirkung. Der einstige Polit-Star Sun Zhengcai muss lebenslang hinter Gitter.
Kommentieren
Dem chinesischen Politiker wurde einst eine große Zukunft vorausgesagt, nun muss er für lange Zeit ins Gefängnis. Quelle: AFP
Sun Zhengcai

Dem chinesischen Politiker wurde einst eine große Zukunft vorausgesagt, nun muss er für lange Zeit ins Gefängnis.

(Foto: AFP)

PekingDer vormals aufstrebende chinesische Polit-Star Sun Zhengcai ist wegen Korruption in Millionenhöhe zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das zuständige Gericht in der nördlichen Hafenstadt Tianjin sah es am Dienstag als erwiesen an, dass der Ex-Politiker Bestechungsgeld von umgerechnet mehr als 21,8 Millionen Euro annahm und im Gegenzug Organisationen und Privatpersonen Vorteile verschaffte, darunter etwa Ingenieursaufträge.

Sun wurden mit dem Urteil zudem lebenslänglich seine politischen Rechte abgesprochen, auch sein Eigentum wurde beschlagnahmt. Der Staatsrundfunk CCTV zeigte Bilder aus dem Gericht, nach denen Sun das Urteil akzeptierte und erklärte, nicht in Berufung gehen zu wollen.

Vor dem Urteil wegen Bestechung hatte die Landesführung deutlich gemacht, es gehe um Vergehen politischer Natur. Bei einem Parteitreffen im vergangenen Jahr war Sun etwa vorgeworfen worden, sich gemeinsam mit anderen gegen Präsident Xi Jinping verschworen zu haben.

Sun galt vor der Anklage als aufstrebender Star am chinesischen Polit-Himmel, einst wurde ihm das Machtzentrum in der kommunistischen Regierungspartei vorausgesagt. Er war bereits Mitglied im Politbüro sowie Parteichef in der Millionenstadt Chongqing, bis er im Juli plötzlich abgesetzt wurde. Er ist der hochrangigste Funktionär, der bislang durch Xis Anti-Korruptionskampagne erfasst worden ist.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
  • ap
Startseite

0 Kommentare zu "Urteil gesprochen: Früherer Polit-Star Sun Zhengcai erhält wegen Korruption lebenslang"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.