Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

US-Wahl – 7 Fragen an ... „Trump dürfte Obama wahnsinnig machen“

Pulitzer-Preisträger George Condon hat bereits neun Präsidenten interviewt. Er erklärt, welche Optionen sich für Barack Obama nach seiner Präsidentschaft eröffnen und was aus seiner Frau und First Lady Michelle wird.
04.11.2016 - 12:27 Uhr
„Obama ist der typische Professor: auf gewisse Art cool und dabei intellektuell.“
George Condon berichtet aus Washington für das „National Journal“

„Obama ist der typische Professor: auf gewisse Art cool und dabei intellektuell.“

Herr Condon, was wird Barack Obama nach seiner Zeit als Präsident tun?
Er wird erst einmal in Washington bleiben, denn er hat seiner jüngsten Tochter versprochen, dass sie die Schule hier beenden kann. Das ist selten, die meisten Präsidenten verlassen die Stadt mit Ende ihrer Amtszeit. In den ersten zwei Jahren muss er sich um Planung und Bau seiner Präsidentenbibliothek kümmern. Das braucht Zeit.

Seine Bibliothek steht aber in Chicago ...
Richtig. Dazu kommt: Seine Frau Michelle ist in Chicago aufgewachsen; seine politische Karriere hat dort einst begonnen. Das sind drei gute Gründe, nach dem Abschluss seiner Tochter wieder nach Chicago zu ziehen. Aber er könnte auch nach New York gehen. Nixon, Hoover, Clinton – sie alle haben sich für New York entschieden.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: US-Wahl – 7 Fragen an ... - „Trump dürfte Obama wahnsinnig machen“
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%