Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Valdis Dombrovskis im Interview „Wir müssen die Produktion steigern“ – EU-Kommissionsvize sieht Alternativen zu Patent-Aussetzung bei Impfstoffen

Valdis Dombrovskis erläutert die verhaltene Reaktion der Europäer auf den US-Vorstoß. Zudem räumt er mit der Verwirrung über den Investitionsdeal mit China auf.
06.05.2021 - 19:30 Uhr
„Ein universeller und fairer Zugang zu Covid-19-Impfstoffen und -Medikamenten hat für die Europäische Kommission höchste Priorität.“ Quelle: Reuters
EU-Kommissionsvize Valdis Dombrovskis

„Ein universeller und fairer Zugang zu Covid-19-Impfstoffen und -Medikamenten hat für die Europäische Kommission höchste Priorität.“

(Foto: Reuters)

Brüssel Valdis Dombrovskis ist der Inbegriff eines unaufgeregten Politikers. Um das brisante Portfolio zu managen, für das er als Vizepräsident der EU-Kommission zuständig ist, kann diese Nüchternheit nur nützlich sein: Der Lette ist für Wirtschaft und Handel verantwortlich und damit für Klima-Abgaben, Zollstreitereien und für die Frage, ob die EU Impfstoffpatente freigeben soll.

Dombrovskis reagiert verhalten auf den Vorstoß der US-Regierung für eine weitreichende Lockerung des Patentschutzes für Covid-19-Impfstoffe. Ein universeller und fairer Zugang zu Covid-19-Impfstoffen und -Medikamenten habe für die Europäische Kommission „höchste Priorität“, sagte Dombrovskis dem Handelsblatt.

Natürlich seien die Europäer bereit zu diskutieren, „wie der US-Vorschlag für eine Ausnahmeregelung zur Erreichung dieses Ziels beitragen könnte“. Aber: „Das Wichtigste ist, die Unternehmen zur Zusammenarbeit zu bewegen und sicherzustellen, dass die Produktion gesteigert werden kann.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Valdis Dombrovskis im Interview - „Wir müssen die Produktion steigern“ – EU-Kommissionsvize sieht Alternativen zu Patent-Aussetzung bei Impfstoffen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%