Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Vermögensverteilung Superreiche steigern ihr Vermögen in der Krise um mehr als 50 Prozent – IWF fordert stärkere Besteuerung

Milliardäre haben laut einer Studie in der Pandemie exorbitante Vermögenszuwächse verzeichnet. Forderungen nach höheren Steuern für Vermögende werden lauter.
07.04.2021 - 07:54 Uhr
Die Coronakrise hat die Kluft zwischen Arm und Reich weltweit vergrößert. Quelle: dpa
Besucherinnen des Ascot-Pferderennens (Archivbild)

Die Coronakrise hat die Kluft zwischen Arm und Reich weltweit vergrößert.

(Foto: dpa)

Berlin Viele Menschen leiden unter der Krise, nicht nur psychisch, sondern auch finanziell. Arbeitnehmer müssen auf Gehalt verzichten, in Kurzarbeit gehen oder verlieren ganz ihren Job. Viele Wohlhabende hingegen haben auch in der Coronakrise einen guten Schnitt gemacht.

So haben die 2365 Milliardäre auf der Welt zwischen dem 18. März 2020 und dem 18. März 2021 ihr Vermögen um vier Billionen Dollar gesteigert, ein Plus von 54 Prozent. Insgesamt besitzen die Milliardäre damit jetzt die unvorstellbare Summe von 12,39 Billionen Dollar. Dies geht aus einer neuen Untersuchung des linksgerichteten US-Instituts für politische Studien (IPS) hervor.

Allein die reichsten 20 Milliardäre haben ihr Vermögen binnen Jahresfrist demnach um 742 Milliarden Dollar gesteigert. Unter den Milliardären, deren Vermögen am stärksten stieg, liegen vor allem chinesische und amerikanische Unternehmer vorn.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Vermögensverteilung - Superreiche steigern ihr Vermögen in der Krise um mehr als 50 Prozent – IWF fordert stärkere Besteuerung
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%