Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Vier-Sterne-General US-Senat bestätigt Mark Milley als neuen Generalstabschef

Der von US-Präsident Donald Trump nominierte Milley wird auf dem Top-Militärposten Joseph Dunford ablösen, dessen Ruhestand bevorsteht.
Kommentieren
Milley erklärte am Donnerstag, es sei ihm eine Ehre, künftig als Generalstabschef zu dienen. Quelle: AFP
Mark Milley

Milley erklärte am Donnerstag, es sei ihm eine Ehre, künftig als Generalstabschef zu dienen.

(Foto: AFP)

Washington Der Vier-Sterne-General und bisherige Heeres-Generalstabschef Mark Milley ist vom US-Senat als neuer Vorsitzender des Vereinigten Generalstabs der US-Streitkräfte bestätigt worden. Der von US-Präsident Donald Trump nominierte Milley wird auf dem Top-Militärposten Joseph Dunford ablösen, dessen Ruhestand bevorsteht. Milley erklärte am Donnerstag, es sei ihm eine Ehre, künftig als Generalstabschef zu dienen. Er war als Soldat unter anderem in Afghanistan, im Irak und in Bosnien-Herzegowina im Einsatz. Der Vereinigte Generalstab berät die US-Regierung in Verteidigungsfragen.

Mehr: Gerhard Schröder warnt vor dem Verheerungspotenzial der Politik des US-Präsidenten. Europa müsse nun gemeinsam auftreten – und „klare Kante“ zeigen.

  • dpa
Startseite

0 Kommentare zu "Vier-Sterne-General: US-Senat bestätigt Mark Milley als neuen Generalstabschef"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote