Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Virusausbreitung World Economic Forum bietet Hilfe für Unternehmen im Kampf gegen die Corona-Krise an

Eine neue Plattform des WEF soll den Austausch von Hilfen und Informationen ermöglichen. Unterstützung kommt dabei von der Weltgesundheitsorganisation.
11.03.2020 - 17:20 Uhr Kommentieren
Der Gründer des World Economic Forums fordert ein gemeinsames Vorgehen im Kampf gegen die Folgen des Coronavirus. Quelle: Reuters
Klaus Schwab

Der Gründer des World Economic Forums fordert ein gemeinsames Vorgehen im Kampf gegen die Folgen des Coronavirus.

(Foto: Reuters)

Berlin Das World Economic Forum (WEF) bietet Unternehmen weltweit eine neue Hilfe im Kampf gegen die Corona-Krise an. Dazu gründet das WEF eine Covid-Aktionsplattform, die den schnellen, unbürokratischen Austausch von Hilfen und Informationen ermöglichen soll.

„Covid-19 verursacht gesundheitliche Notlagen und wirtschaftliche Störungen, die kein einzelner Interessenvertreter bewältigen kann“, sagte WEF-Gründer Klaus Schwab, „unsere beste und einzige Antwort darauf sollte ein konzertiertes Vorgehen sein.“ Die Covid-Aktionsplattform stehe dabei im Mittelpunkt der WEF-Mission.

Regierungen und Wirtschaft gingen manchmal in entgegengesetzte Richtungen, da es nicht immer einfach sei zu wissen wie man am besten Vorgehen solle. Durch den Austausch von Informationen öffentlicher und privater Organisationen und Unternehmen will das WEF eine bessere Koordination im Kampf gegen das Virus erreichen.

Unterstützung für die Initiative kommt von der Weltgesundheitsorganisation WHO. „Der Privatsektor hat eine wesentliche Rolle bei der Bekämpfung dieser Krise im Bereich der öffentlichen Gesundheit zu spielen, und zwar durch sein Fachwissen, seine Innovationskraft und seine Ressourcen“, betonte Tedros Adhanom Ghebreyesus, Generaldirektor der WHO. „Wir rufen Unternehmen und Organisationen auf der ganzen Welt auf, diese Plattform zur Unterstützung der globalen Reaktion des öffentlichen Gesundheitswesens auf Covid-19 voll auszuschöpfen“.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Die Covid-Aktionsplattform soll als Austauschplattform für Unternehmen dienen, die ihre Hilfe anbieten (z.B. Austausch von Best Practice oder Gewinnung von Geschäftserkenntnissen), aber auch um spezifische Bedürfnisse im Zusammenhang mit dem Coronavirus zu erfüllen, wie z.B. Lieferkettenlösungen für medizinische Ausrüstung.

    Es werde diejenigen geben, die Hilfe anböten (Unternehmen), und diejenigen, die Hilfe annähmen (z.B. UN-Stiftung oder WHO). „Wer die Plattform nutzen will, findet den Zugang auf der Internetseite des World Economic Forums“, sagte Ryan Morhard, der beim WEF die Covid-19 Taskforce leitet.

    Die neue Plattform sei aber nicht nur eine digitale Informationsbörse, sondern würde auch Videokonferenzen mit Interessierten organisieren. Bei den Handlungsempfehlungen werde man eng mit der WHO zusammenarbeiten. Konkret gehe es zum Beispiel um die Gewährleistung der Geschäftskontinuität, die Stärkung der Lieferketten und den Schutz der Mitarbeiter.

    Mehr: Spitzenökonomen drängen die Regierung zu schnellen Hilfen für Unternehmen. Die schwarze Null müsse weg – doch es gibt auch Lob für erste Maßnahmen.
     


    Startseite
    Mehr zu: Virusausbreitung - World Economic Forum bietet Hilfe für Unternehmen im Kampf gegen die Corona-Krise an
    0 Kommentare zu "Virusausbreitung: World Economic Forum bietet Hilfe für Unternehmen im Kampf gegen die Corona-Krise an"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%