Weißes Haus Trumps Schwiegersohn erhält dauerhaften Zugang zu Geheiminformationen

Jared Kushner hat eine ständige Sicherheitsfreigabe für das Weiße Haus erhalten. Damit bekommt Trumps Schwiegersohn Zugang zu geheimen Informationen.
Kommentieren
Unter anderem wegen seiner Kontakte zu ausländischen Regierungsvertretern hatte Jared Kushner bislang keine permanente Sicherheitsfreigabe erhalten. Quelle: AP
Jared Kushner

Unter anderem wegen seiner Kontakte zu ausländischen Regierungsvertretern hatte Jared Kushner bislang keine permanente Sicherheitsfreigabe erhalten.

(Foto: AP)

WashingtonUS-Präsident Donald Trumps Schwiegersohn und Ratgeber Jared Kushner hat eine ständige Sicherheitsfreigabe für das Weiße Haus erhalten. Das teilte eine Person, die Kenntnis von der Entscheidung hat, am Mittwoch mit. Damit hat Kushner wieder Zugang zu Informationen der höchsten Geheimhaltungs- und Vertraulichkeitsstufe.

Diese hatte ihm Trumps Stabschef John Kelly im Februar entzogen weil Kushner nur eine vorläufige Sicherheitsfreigabe hatte. Kushner ist mit Trumps Tochter Ivanka verheiratet. Zu Kushners Portfolio im Weißen Haus gehörten unter anderem die US-Beziehungen zu China und Japan sowie inländische Themen wie Infrastruktur, Handel und wirtschaftliche Entwicklung.

Die „Washington Post“ berichtete im Februar, in mindestens vier Ländern – den Vereinigten Arabischen Emiraten, China, Israel und Mexiko – sei nicht-öffentlich diskutiert worden, wie auf Kushner Einfluss genommen werden könne, etwa über seine komplexen Geschäftsverhältnisse, finanzielle Schwierigkeiten und seinen Mangel an außenpolitischer Erfahrung.

Die Zeitung schrieb unter Berufung auf Geheimdienstberichte, unklar sei, ob die Länder tatsächlich in der Sache gehandelt hätten. Innerhalb des Weißen Hauses hätten Kushners Kontakte zu ausländischen Regierungsvertretern aber für Bedenken gesorgt, weswegen er innerhalb des vergangenen Jahres denn auch keine permanente Sicherheitsfreigabe erhalten habe.

  • ap
Startseite

Mehr zu: Weißes Haus - Trumps Schwiegersohn erhält dauerhaften Zugang zu Geheiminformationen

0 Kommentare zu "Weißes Haus: Trumps Schwiegersohn erhält dauerhaften Zugang zu Geheiminformationen"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%